Karte schließen Karte als VollbildVollbild schließen
Wandern in der schönsten Region der nördlichen Alpen, © Hörnerdörfer

Wittelsbacher-Rundwanderung ab OfterschwangWittelsbacher-Rundwanderung ab Ofterschwang

Schöner Rundweg über Westerhofen, die Wittelsbacher Höhe und Schweineberg.

Die Tour

Strecke: 6.03 km
Dauer: 165 Minuten
Aufstieg: 229 Meter
Abstieg: 228 Meter
Niedrigster Punkt: 745 Meter
Höchster Punkt: 867 Meter

Der Rundweg im Herzen Ofterschwangs führt über Wiesen, durch Wälder, am Bach entlang und über einen aussichtsreichen Hügel mit einer alten Linde oben drauf. In Schweineberg kommt man auch an der bekannten Bergkäs-Sennerei vorbei. 

Höhenprofil

Höhenprofil

Anreise

A7 bis Waltenhofen, auf die A980, Ausfahrt Sonthofen - Immenstadt, B19 nach Sonthofen und nach Ofterschwang

Parken

Gästeinformation Ofterschwang oder in Schweineberg

Wegbeschreibung

Start der Tour: Gästeinformation Ofterschwang

An der Pfarrkirche St. Alexander in Ofterschwang vorbei laufen Sie runter Richtung Osten und nehmen die kleine Gasse links zum Einstieg in den Wittelsbacher Rundweg. Er führt durch eine reizvolle landschaftliche Umgebung, am Tobel entlang in Richtung Westerhofen. Sie kommen auf diesem Weg über zwei Brücken. Nach Überquerung der zweiten Brücke, halten Sie sich rechts, bis sich der Weg gabelt. Von dieser Gabelung aus führt der Weg weiter in Richtung Schweineberg, vorbei an der Wittelsbacher Höhe. Auf der Wittelsbacher Höhe lohnt es sich kurz zu rasten und von dort die unglaubliche Aussicht der Allgäuer Landschaft zu genießen. In Schweineberg lohnt sich ein Besuch in der Bergkäs-Sennerei Schweineberg. Über einen schönen Wiesenweg von Schweineberg nach Wielenberg gelangen Sie wieder zurück nach Ofterschwang.

Einkehrmöglichkeiten: Landhotel Alphorn in Ofterschwang, Gasthof Elisabeth in Westerhofen (etwas abseits der Route), Bauerngasthof Café Mayr in Schweineberg oder ein leckeres Eis aus Hüttenberger Milch im Eisladen in der Dorfmitte Ofterschwangs. 

 

Quelle: Tourismus Hörnerdörfer GmbH
Autor: Michael Redecker